Kaffeemaschinen stehen nicht still

„Die Kaffeemaschinen stehen nicht still“. Mit dieser Überschrift eines Zeitungsberichtes aus dem Jahre 1998, anlässlich des 25. gesamtstädtischen Seniorennachmittages, begrüßte Ortsvorsteher Martin Straßacker die Gäste in der Aula der Grundschule.

Die Schüler sangen beim Seniorennachmittag auch ein Stück aus der Oper „Hänsel und Gretel“. Foto: Schmidt Foto: Schwarzwälder-Bote

Zum ersten Seniorennachmittag der Ortsverwaltung Pfaffenweiler kamen weit über 40 Gäste aus Pfaffenweiler und Umgebung. Auch dieses Mal standen die Kaffeemaschinen nicht still. Bei einem reichhaltigen Kuchenbuffet und Kaffee kam es zu vielen interessanten Gesprächen. Das Catering wurde von den beiden Mitarbeiterinnen der Ortsverwaltung, von einer Ortsschftsrätin und zwei weiteren Helferinnen übernomen. Quelle: Von Schwarzwälder-Bote 09.05.2017

facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *