Erster Besuch in der Doppelstadt

Die Schüler der zehnten Klasse des Gymnasiums in Pontarlier wurden am Donnerstag im Alten Rathaus in Villingen von Oberbürgermeister Rupert Kubon empfangen.

Oberbürgermeister Rupert Kubon begrüßte im Alten Rathaus Schüler der zehnten Klasse aus Pontarlier, die einen Gegenbesuch abstatten, nachdem die Schüler der neunten Klasse des Gymnasiums am Romäusring schon zu Besuch in Pontarlier waren. Foto: Schimkat Foto: Schwarzwälder-Bote

Am Dienstag waren sie mit dem Bus aus Pontarlier angereist. Für die Schüler war es der erste Besuch in der Doppelstadt, die Pädagoginnen Sylviane Pubiloni und Claire Guillard waren schon öfter in der Doppelstadt und im Gymnasium am Romäusring, wo die Schüler in kleinen Gruppen an einigen Unterrichtsstunden teilnehmen werden. Quelle: Von Hella Schimkat 04.05.2017 Schwarzwälder-Bote

facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *