VS-Schulen kämpfen gegen Lehrermangel

Geplanter Unterrichtsausfall ist zwar ein Einzelfall, dennoch haben vor allem die Grund- und Ganztagsschulen mit einer sehr knapp kalkulierten Personaldecke zu kämpfen. Da sind mitunter kreative Lösungen gefragt.

Bernd Ellinger, Schulleiter am Schulverbund am Deutenberg, hat es dieses Jahr besonders hart erwischt: Er plant den Unterrichtsausfall bereits im Voraus mit ein. „Wir haben einfach nicht genug Lehrkräfte“, sagt er. Ganz so drastisch sieht es an den anderen Schulen der Doppelstadt zwar nicht aus. Dennoch: Der ländliche Raum, die zu geringe Vergütung der Grundschullehrer, zu wenig Bewerber an den Haupt- und Realschulen hinterlassen auch dort ihre Spuren. Ein Überblick.

Bickebergschule>Karl-Brachat-Realschule>Gymnasium am Hoptbühl>Gymnasium am Deutenberg>St. Ursula Schulen>Neckarschule

Quelle:

facebookmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *